Vinyasa Flow Yoga

Bild: Vinyasa Flow Yoga, Hatha Flow Yoga, Parsva Bakasana_Seitliche Krähe_Balance_Meer_Thun, Gwatt, Sundry-Yoga

Was ist Vinyasa Flow Yoga?

Diese Art von Yoga ist eine dynamische Variante vom Hatha Yoga. Flow, also Fluss, deutet darauf hin, dass die Asanas / Körperstellungen fliessend miteinander verbunden werden. Dabei passt du die Bewegungen deinem Atem an, die Bewegung folgt dem Atem. Mit diesem Fokus gehst du bewusster auf dich und deinen Körper ein. Zudem arbeite ich in den Yoga-Klassen mit einem Schwerpunkt, der nicht nur den Körper, sondern auch den Geist anspricht.

 

Kräftige deine grossen und kleinen Muskeln durch die Asanas und dem bewusstem Atem, einzig mit deinem Eigengewicht.

 

Mittels Dehnungen, Atem und gezieltem, punktuellem Loslassen, behältst du deine Faszien geschmeidig.

 

Trainiere dein Herz-Kreislauf-System mit intensiven und entspannenden Körperstellungen. Höre dabei immer auf dich und entscheide, wann du wie intensiv arbeiten möchtest.

 

Fördere deine Durchblutung indem du deinen Körper in unterschiedlichste Stellungen bringst und so das Blut deine Organe und Zellen durchfliesst nährt.


Besteht Yoga nur aus Asanas / Körperstellungen?

Nein. Yoga ist weit mehr als die reinen Körperstellungen. Yoga ist ein Weg zu dir selber. Dabei unsterstützen dich Meditation, Pranayama (Atemtechniken) und die Asanas.

 

Besuche eine Yoga-Schnupperlektion und lass dies alles auf dich wirken.


Kurszeiten

Dienstag: 18.30 - 19.45 Uhr

Donnerstag: 19.30 - 20.45 Uhr


Preise & nützliches

Informationen dazu findest du unter Preise & nützliches

Entdecke deinen Weg